Fortschritte beim Keimen

Bislang ist noch net mehr gekeimt, als ich bislang bereits berichtet hatte. Allerdings bekommen so ziemlich alle Pflanzen momentan ihre ersten “richtigen” Blätter. Werde dann in den nächsten Wochen auch mal Bilder machen.
Die Thai Chilis und das Zitronengras habe ich nun nochmal gesät (Zitronengras vorgestern und die Chilis heute). Diesmal habe ich die Chilis vorher gut eingeweicht. Zudem hatte ich gestern endlich mal daran gedacht noch Pepino-Samen zu besorgen (bei meinem Einkauf vor ein paar Wochen waren diese leider ausverkauft). Diese sind heute auch noch unter die Erde gekommen.

EDIT 17.03.2010:
Weder Chilis noch Pepinos sind gekeimt. Ich werde sie in ein paar Wochen, wenn es wärmer ist, nochmal sähen und vorher mind. 24 Stunden einweichen.
Das Zitronengras ist ebenfalls nicht gekeimt. Dafür habe ich gestern ein paar Stangen davon beim Einkauf gefunden und sie ins Wasser gestellt. Ich weiß net, ob es Einbildung ist, aber ich glaube, ich kann bereits 1mm lange Würzelchen sehen.
Von allem, was bisher gekeimt ist, kann ich leider momentan keine Bilder machen, weil meine Cam kaputt ist.

EDIT 26.03.2010:
Die fünf Stangen Zitronengras haben tolle Wurzeln bekommen und werden in den kommenden Tagen eingepflanzt. Oberirdisch wachsen sie net, bilden dafür aber Seitentriebe aus. Die vier tomaten, die gekeimt waren sitzen seit ein paar Tagen in einzelnen Töpfen. Die Paprika werde ich in den nächsten Tagen umpflanzen und die Physalis sind immernoch recht klein.
Bin übrigens momentan mal beim schauen nach einer neuen Cam, werde also hoffentlich bald Bilder nachreichen können.

Litschis

Vor ein paar Tagen hatten wir uns ein paar Litschis gekauft, da mein Schatzi die so gerne isst. Ich fand den Geschmack ganz gut, aber zu süß um viele davon zu essen. Bei den Samen kam ich allerdings auf eine tolle Idee. Na ja, pflanze in letzter Zeit ja fast alle Kerne von irgendwelchen Früchten ein. Mal sehen, ob aus diesen was wird.

Meine Gardenien!

Habe mal Bildchen von meinen Gardenien gemacht.
Wie bereits in einem vorigen Beitrag erwähnt, haben es ein paar meiner Gardenien-Steckis nicht über den Winter geschafft. Die sechs verbliebenen entwickeln sich dafür prächtig. Sie sind ein wenig gewachsen und haben jetzt sogar ein paar Blüten angesetzt.
Die “große” ist nach ihrem Radikalschnitt im Herbst wieder sehr schön ausgetrieben und ist jetzt ein wenig buschig geworden, was mir sehr gut gefällt. Auch sie hat Blüten angesetzt. Bis die ganzen Blüten aufgehen, dauert es dann allerdings noch eine Weile. Aber, wenn es soweit ist werde ich wieder ganz viele schöner Bilder davon zu posten haben.

Aussaat 2010

Habe soeben meine Ausssaat gemacht. Ausgesät wurde:

Tomate (Kalimba F1)
Paprika (Sammy F1)
Mini-Chilis
Physalis
Thai-Chili
Zitronengras
Knoblauch-Kraut
Basilikum

Alles sonstige wird im Mai direkt auf dem Balkon gesät.

EDIT 16.02.2010:
Bislang ist fast alles gekeimt. Es fehlen allerdings noch die Thai-Chilis, die bislang keine anstalten machen zu wachsen, sowie das Zitronengras.